Hotel Saline1822 mit Sole- und Saunaparadies RappSoDie im Kraichgau!

Hotel Saline 1822

Salz, Sole, Entspannung und Aktivitäten sowie ein kulinarisches Erlebnis. All das findet Ihr im Hotel Saline 1822, in der bekannten Kur- und Bäderstadt Bad Rappenau. Hier prägen großzügige und wunderschöne Kur-und Grünanlagen das Stadtbild.

In den drei individuell gestalteten Parks (Kurpark, Schlosspark und Salinenpark) könnt Ihr farbenprächtige Bepflanzungen, und Aktiv-Parcours genießen. Sehenswert ist das historische Wasserschloss aus dem frühen 17. Jahrhundert im Schlosspark.

Modernität & Gemütlichkeit im Hotel Saline 1822

Das moderne und gemütlich gestaltete 4★ Hotel Saline 1822 inspiriert mit seinem Design die typischen Elemente Bad Rappenaus – Salz, Wasser, Wald & Wiesen.

Vor Ort könnt Ihr euch auf einen gemütlichen Kamin, eine chice Bar und eine Terrasse für alle Sonnenanbeter freuen. Im Sommer verschmilzt das Restaurant mit der Terrasse und das Drinnen ist Draußen.

Zimmeraustattung im Hotel

Das Hotel verfügt über 132 moderne Zimmer auf 5 Etagen. Sie verfügen über einen kleinen Kühlschrank, Flat TV, Boxspringbetten, einen privaten Safe sowie einen Balkon. Die Badezimmer sind stilvoll eingerichtet und behindertengerecht.

Ein Bademantelgang der besonderen Art!

Das Sole- und Saunaparadies erreicht Ihr ganz bequem über den Bademantelgang des Hotels. So könnt Ihr euch im Hotel umziehen und direkt über einen Gang in die anliegende RappSodie gehen.

Insgesamt sechs unterschiedliche Saunen, zwei Dampfbäder und vier verschieden gestaltete Innen- und Außenbecken auf zwei Etagen mit urgesundem Solewaser und ein Dampfbad der Extraklasse laden vor Ort zum Entspannen ein.

Genusszeit im Hotel Saline 1822

Das reichhaltige Frühstück bietet für jeden den perfekten Start in den Tag. Die große Vielfalt an ofenfrischen Backwaren, bunter Käse- und Wurstauswahl, frischem Obst und regionaler Konfitüre sind nur einige Leckereien, die es zu entdecken gilt. Besonders gut haben uns die Heißgetränke und die große Auswahl an Müsli gefallen. Auch frische Säfte konnten wir jeden Morgen genießen!

Am Abend könnt Ihr euch von leckerer Küche im Restaurant Salzwerk verwöhnen lassen. Kreative Köche, rund um den Küchenchef Daniel Argañaraz, kreieren saisonale Gerichte ehrlich, bodenständig und international inspiriert.

Wellnessbereich des Hotels

Im Wellnessbereich des Hotels könnt Ihr mit verschiedenen Anwendungen dem stressigen Alltag enfliehen . Ob alleine oder zu zweit, hier wird Erholung groß geschrieben.

Freundliches Personal & Hygieneschutzmaßnahmen (Corona)

Das Personal im Hotel Saline 1822 bietet einen fantastischen Service und ist immer mit Rat und Tat zur Stelle. Das Frühstück gibt es jetzt wieder in Buffet-Form. Der Hotelchef Michael Ciesléwicz begrüßt seine Gäste persönlich und unterstützt sein Team mit voller Leidenschaft auch im Servicebereich!

Die Hygienemaßnahmen im ganzen Hotel sind sehr durchdacht und werden sowohl von den Gästen als auch vom Personal strikt eingehalten. An einigen Stellen im Hotel gibt es Anweisungen zu den Hygienemaßnahmen während der Corona-Pandemie sowie ausreichend Desinfektionsmittelspender. Wir haben uns in diesem Hotel sicherer gefühlt als daheim, im täglichen Alltag. Auch in Bad Rappenau und Umgebung wird sehr auf die Sicherheit der Gäste Wert gelegt. Wir hatten einen tollen Aufenthalt im Hotel Saline 1822 und würden jederzeit wieder kommen. Hier erfahrt Ihr mehr über das Hotel und könnt direkt eurer Zimmer buchen!

Ausflugsmöglichkeiten

Vom Hotel Saline 1822 habt Ihr mehrere Möglichkeiten Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. Von Vorteil ist es wenn Ihr mit dem Auto angereist seid, so könnt Ihr problemlos alle Ziele erreichen. Selbstverständlich könnt Ihr auch die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Dies erfordert im voraus allerdings etwas mehr Zeit bei der Planung. Wie wäre es mit einer Flugvorführung der deutschen Greifenwarte auf der Burg Guttenberg? Oder einen Abstecher in die Altstadt von Bad Wimpfen? Ihr wollt lieber bei Wind und Wetter unter Palmen bei 32 Crad entspannen? Dann kann ich euch die Thermen & Badewelt Sinsheim nur wärmstens empfehlen. Ihr wollt die volle Großstadt-Dröhnung dann solltet Ihr nach Heidelberg fahren. Hier erwartet euch das Heidelberger Schloss, eine Bergbahn mit atemberaubender Aussicht sowie mehrere Einkaufsmöglichkeiten in der mittelalterlichen Altstadt.

Flugvorführung der deutschen Greifenwarte!

Die Deutsche Greifenwarte ist für die spektakulären Flugvorführungen mit ihren Adlern und Geiern bekannt. 

Burg Guttenberg - Die Burg der Adler!

Burg Guttenberg ist eine der ältesten und schönsten Burgen in ganz Deutschland. Hier können Sie das Leben auf der Ritterburg erkunden.

Thermen & Badewelt Sinsheim

Entflieht dem Alltag und genießt einen Kurzurlaub im traumhaften Paradies der Thermen & Badewelt Sinsheim.

Thermen und Badewelt Sinsheim – Kurzurlaub mit Südseefeeling

Palmenparadies in der Badewelt Sinsheim!

Entflieht  dem Alltag und genießt einen Kurzurlaub im traumhaften Südseeambiente des Palmenparadies der THERMEN & BADEWELT SINSHEIM. Es erwartet euch eine Lagune mit kristallklarem, türkisfarbenem, 34° C warmen Wasser, über 400 echte Südsee-Palmen und eine angenehme Lufttemperatur von 32° C an 365 Tagen im Jahr.

Entdecken Sie Ihren persönlichen Wohlfühlplatz. Entspannen Sie im Whirlpool oder in einem der wohltuenden Mineralbecken. Tauchen Sie ein und gönnen Sie sich einen exotischen Cocktail an unserer Poolbar.

 

Besonders im Sommer ist die Therme ein echter Geheimtipp – mit dem auffahrbaren Panoramadach, sowie dem Sandstrand „Paradise Beach“ inkl. Außenpools zum Erfrischen erwartet Sie Urlaubsfeeling pur.

Die Badewelt Sinsheim ist für alle ab 16 Jahren geöffnet. Eine Ausnahme gibt es für Kleinkinder bis 4 Jahren. Jeden Samstag ist Familientag, hier gibt es keine Altersbeschränkungen.

Wellness, Gesundheit und Entspannung.

Gönnt euch einen einzigartigen Tag in der Thermen & Badewelt Sinsheim. Taucht ein in die Entspannungswelt mit zahlreichen Angeboten für einen unvergesslichen Urlaubstag. Ob ein Heilbad in einem der drei Mineralbecken, ein Salzpeeling im Dampfbad oder Entspannung auf einer Relaxliege unter Palmen – lasst euch mit dem Angeboten für Körper, Geist und Seele verwöhnen.

Selen – Bad

Tauchen  ein in unsere 36° C warme Mineralquelle und spürt die gesundheitsfördernde Wirkungen des Selens.

  • Stoffwechsel wird angeregt
  • Freie Radikale werden neutralisiert, welche hauptsächlich für oxidativen Stress und die damit verbundene beschleunigte Hautalterung verantwortlich sind

Calcium & Lithium – Bad

Gönne deinem Körper eine besondere Entspannung und lasst die positiven Effekte der 36° C warmen Calcium-Lithium-Mineralquelle auf sich wirken.

  • Osteoporose kann vorgebeugt werden
  • die natürliche Hautbarriere wird gestärkt
  • Förderung des Stressabbaus
  • geistige und körperliche Leistungsfähigkeit können gesteigert werden

Sole – Bad

Schwebt im Salzwasser mit 18 prozentiger Konzentration und spürt die gesundheitsfördernde Wirkung der 36° C warmen Sole-Mineralquelle.

  • Kreislauf und Hautstoffwechsel werden angeregt
  • die natürliche Schutzfunktion der Haut wird gestärkt
  • der Körper wird entlastet

Badewelt Sinsheim hat trotz der Corona-Pandemie wieder geöffnet!

Die Thermen & Badewelt Sinsheim ist wieder geöffnet (Stand 11.10.2020). Der Eintritt ist nur mit Online-Ticket und unter Einhaltung der Hygenemaßnahmen möglich. 

Burg Guttenberg über dem Neckar: Die Burg der Adler!

Einer der ältesten Burgen in Deutschland – Burg Guttenberg!

Burg Guttenberg ist eine der ältesten und schönsten Burgen in ganz Deutschland. Hier können Sie Flugvorführungen der Greifvögel bewundern, im Burgmuseum das Leben auf der Ritterburg erkunden und in der Burgschenke deftige Rittermahle genießen. Ein Paradies für verliebte Paare und ein unvergleichlicher Ort für eine Traumhochzeit.

Die Deutsche Greifenwarte auf der Burg Guttenberg

Auf der Burg Guttenberg leben rund 80 Großgreifvögel und Eulen. Erleben Sie riesige Vögel, mit über zwei Meter Spannweite, wie Adler und Geier aber auch Uhus im freien Flug hoch über Burg Guttenberg – bei jedem Wetter!
Die staufischen Zwingeranlagen der Burg bieten einen naturnahen Einblick in die faszinierende Welt der Greife. Interaktive Touchscreen-Stationen und eine Vitrinen-Ausstellung zeigen heimische Greifvögel in ihren typischen Lebensräumen. Lebensgroße Silhouetten am Burgturm demonstrieren eindrücklich die enormen Spannweiten von Greifvögeln.

Zwingeranlage der Burg!

Die staufische Zwingeranlage der Burg Guttenberg diente ursprünglich als Verteidigungs- und Schutzanlage der wehrhaften Burg. Später wurden die Zwingeranlage als Blumen- und Gemüsegarten genutzt, bis zum Einzug der Deutschen Greifenwarte 1970. Heute bietet die Zwingeranlage einen naturnahen Einblick in die faszinierende Welt der Greife: Hier leben rund 80 Vögel zwischen kunstvollen Skulpturen. Interaktive Touchscreen-Stationen und eine Vitrinen-Ausstellung zeigen heimische Greifvögel in ihren typischen Lebensräumen. Lebensgroße Silhouetten am Burgturm demonstrieren eindrücklich die enormen Spannweiten der unterschiedlichen Greife.

Das Museum der Burg Guttenberg

„Leben auf der Ritterburg“ heißt die preisgekrönte Ausstellung des Burgmuseums, die Antworten auf spannende Fragen liefert wie: Warum wurden Burgen gebaut? Und wie lebten deren Bewohner in vergangenen Jahrhunderten? Wie wurde man ein Ritter? Und welche Waffen führte ein Ritter?

LEGO-Ausstellung

Neu seit April 2019: LEGO-Ausstellung im Dachgeschoss. Der Legoverein Schwabenstein 2×4 e.V. stellt Bauwerke zum Thema Mittelalter aus. Nicht nur in der LEGO- Burg und -Kathedrale gibt es viel zu entdecken!

Das Burgmuseum ist ab Samstag, 30. Mai wieder täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Es gelten die üblichen Abstands- und Hygieneregeln sowie Maskenpflicht. Der Eintritt ist momentan kontingentiert auf 20 Besucher pro Stunde.

Flugvorführungen auf der Burg Guttenberg!

Die Deutsche Greifenwarte ist für die spektakulären Flugvorführungen mit ihren Adlern und Geiern bekannt. Die Vielzahl der bei den Flugvorführungen eingesetzten frei fliegenden Großgreifvögel ist nahezu einmalig in Deutschland. Mehr dazu findet Ihr in meinem Beitrag zur Flugvorführung der deutschen Greifenwarte.

Flugvorführung der deutschen Greifenwarte auf Burg Guttenberg!

Flugvorführungen

Die Deutsche Greifenwarte ist für die spektakulären Flugvorführungen mit ihren Adlern und Geiern bekannt. Die Vielzahl der bei den Flugvorführungen eingesetzten frei fliegenden Großgreifvögel ist nahezu einmalig in Deutschland. Meist können riesige Vögel mit über zwei Metern Spannweite, wie Mönchs- Gänse- und Bartgeier, aber auch ihre mächtigen Kollegen, wie verschiedene Seeadlerarten, Stein- und Kaiseradler in ein und derselben Vorführung im freien Flug bestaunt werden. Dabei kreisen sie über dem Neckar oder hoch über den Zinnen der Burg Guttenberg und fliegen direkt über die Köpfe unserer Gäste hinweg. Besonders gut haben uns die Informationen zu den Eulen gefallen. Dies werden äußerst unterhaltsam vermittelt. Ein Highlight für Groß und Klein!
Die Flugvorführungen finden täglich um 11:00 und  15:00 Uhr statt. Die Vorstellung dauert etwa eine Stunde. Die Flugvorführungen finden bei jedem Wetter statt. Bei Regen dürfen aufgrund der Vögel keine Regenschirme aufgespannt werden. Ich empfehle euch einen sonnigen Tag für euren Besuch auszusuchen. Falls es doch regnet in den kalten Monaten des Jahres, solltet Ihr unbedingt eine Decke zum sitzen auf den kalten Bänken mitbringen.

Wissenswerte zur Flugvorführung!

Während der Flugvorführungen sorgt das „Boden-personal“ für kurzweilige Wissensvermittlung für Klein und Groß. Die Zwingeranlagen der Burg mit rund 80 Vögeln, Ausstellungen und Skulpturen bieten einen naturnahen Einblick in die faszinierende Welt der Greife!

 

Hunde bei der Flugvorstellung nicht erlaubt.

Hunde können grundsätzlich mit auf die Burg Guttenberg gebracht werden. Sie dürfen allerdings nicht auf das Gelände der Deutschen Greifenwarte und damit nicht mit zu den Flugvorführungen.

Die Deutsche Greifenwarte

In der Greifenwarte auf der Burg Guttenberg leben rund 80 Großgreifvögel und Eulen. Erlebt riesige Vögel, mit über zwei Meter Spannweite, wie Adler und Geier aber auch Uhus im freien Flug hoch über Burg Guttenberg!
Die staufischen Zwingeranlagen der Burg bieten einen naturnahen Einblick in die faszinierende Welt der Greife. Interaktive Touchscreen-Stationen und eine Vitrinen-Ausstellung zeigen heimische Greifvögel in ihren typischen Lebensräumen.

Das Museum der Burg Guttenberg

Lebensgroße Silhouetten am Burgturm demonstrieren eindrücklich die enormen Spannweiten von Greifvögeln.
„Leben auf der Ritterburg“ heißt die preisgekrönte Ausstellung des Burgmuseums, die Antworten auf spannende Fragen liefert wie: Warum wurden Burgen gebaut? Und wie lebten deren Bewohner in vergangenen Jahrhunderten? Wie wurde man ein Ritter? Und welche Waffen führte ein Ritter? Mehr dazu findet Ihr hier!

Burg Hohenzollern – Schauräume der besonderen Art!

Schauräume und Kunstsammlung auf der Burg Hohenzollern!

Täglich öffnet die Burg Hohenzollern, die Tore zu ihren prachtvollen Schauräumen. Sie beherbergen eine Kunstsammlung mit bedeutsamen Gemälden, historischen Gold- und Silberarbeiten, kostbarem Porzellan sowie Preziosen mit Bezug zu den preußischen Königen und deutschen Kaisern.

Neben dem prachtvollen Grafensaal, dem Blauen Salon und dem Markgrafenzimmer hat uns von den Schauräumen vorallem die Schatzkammer beeindruckt: Glänzende Ritterrüstungen, die preußische Königskrone, die berühmten Schnupftabaksdosen von Friedrich dem Großen oder die silberbestickte Courschleppe von Königin Luise sind hier zu sehen. Passend dazu erfährt der Besucher natürlich auch Wissenswertes und Unterhaltsames aus dem Leben der hohenzollerischen Hoheiten und Majestäten.

Mit der Burg App durch die Burg

Durch die aktuelle Corona-Situation ist es nicht möglich, wie bisher Besucher-Gruppen durch die Schauräume der Burg Hohenzollern zu führen. Stattdessen wird als Alternative das Königliche Flanieren angeboten.

Die Schauräume der Burg Hohenzollern sind täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr durchgängig geöffnet, sodass diese nach Belieben und im eigenen Tempo erkunden können. Hierzu wurde eine eigene Burg-App entwickelt, die man sich kostenlos in den gängigen Stores herunterladen kann. Die Burg-App erkennt, in welchem Raum man sich befindet und beginnt mit den Erklärungen. Bei Fragen könnt Ihr euch jederzeit an das nette Burg-Personal in den Räumen wenden.

Da sich immer nur eine bestimmte Anzahl von Personen gleichzeitig in den Schauräumen aufhalten dürfen, wird der Zugang entsprechend durch das Burg-Personal reguliert. Ich empfehle euch die Besichtigung der Schauräume so früh wie möglich vorzunehmen da es sonst zu Wartezeiten kommen kann.

Die abgebildeten Bilder dieses Beitrags unterliegen dem Copyright von ©Roland Beck/Burg Hohenzollern und wurden mir zu Ansichtszwecken zur Verfügung gestellt. Jegliche Verwendung der Bilder zu anderen Zwecken ist untersagt!

Fazit zu den Schauräumen der Burg Hohenzollern!

Der frühe Vogel fängt den Wurm. Wer sich in Ruhe die Schauräume anschauen möchte sollte dies in den frühen Morgenstunden tun um Wartezeiten zu vermeiden. Unser absolutes Highlight war die mit Brillanten und Diamanten verzierte Krone von Wilhelm II in der Schatzkammer. Sehr beeindruckend fanden wir auch die Kasematten, ein bombensicheres Kellergewölbe mit mindestens einem Geheimgang! Für uns ist die wunderschöne Burg Hohenzollern mit all Ihren Schauräumen jederzeit einen Ausflug wert! Hier erhaltet Ihr mehr Informationen zur Burg Hohenzollern!

Du willst noch mehr Burgen & Schlösser in Baden-Württemberg entdecken?

Dann schau dir doch meine Beiträge zu Schloss Lichtenstein und Schloss Filseck an!

Beitragsbild
Beitragsbild

Burg Hohenzollern – Das Märchenschloss der Schwäbischen Alb

Burg Hohenzollern – Märchenhafte Burg mit WOW-Faktor!

Schon seit vielen Jahren will ich die Burg Hohenzollern besuchen– nun war ich endlich dort! Die wunderschöne Burg liegt am Rande der schwäbischen Alb in Baden-Württemberg und befindet sich bis heute im Privatbesitz der Nachkommen der Familie Zollern. Sie ist einer der zauberhaftesten und zugleich spektakulärsten Burganlagen Deutschlands. Zugleich errinert Sie mich etwas an die Bücherbeschreibungen von J.K Rowlings bekannten Fantasyreihe „Harry Potter“.  Im Jahr 2016 fanden auf der Burg die Außenaufnahmen der Kinderserie „Eine lausige Hexe“ statt. Die Burg verkörpert in der Serie die Graustein-Akademie für Hexen.

Anfahrt zur Burg Hohenzollern

Bereits die Anfahrt mit dem Auto ist beeindruckend und der Anblick des Schlosses auf dem Hügel jagt mir eine Gänsehaut über den Rücken. Atemberaubend. Ich fühle mich schon fast in eine unwirkliche Fantasy-Welt versetzt. 

Autobahn:
Über die A 81 Stuttgart–Singen, Ausfahrt Empfingen, dann auf der B 463 in Richtung Balingen und über die B 27 nach Hechingen, Ausfahrt Hechingen Süd (Burg Hohenzollern angeschrieben).

Bundesstraße:
Über die B 27 Stuttgart–Tübingen-Hechingen-Balingen, Ausfahrt Hechingen Süd (Burg Hohenzollern angeschrieben).

Vom Parkplatz führt ein stetig ansteigender Fußweg (ca. 25 Minuten) zum Burgeingang, dem Adlertor. Bequemer erreicht man die Burg mit dem Pendelbus (Station neben dem Parkplatz-Laden).

Mit Bus & Bahn zur Burg
Mit der Deutschen Bahn können Sie sich bequem zum Bahnhof Hechingen und von dort mit dem Bus zur Burg Hohenzollern fahren lassen.

Prinzessin Kira von Preußen Stiftung der Burg Hohenzollern.

Während viele Kinder verreisen, haben zahlreiche sozial benachteiligte Kinder oftmals das Nachsehen. Deshalb gibt es die Prinzessin Kira von Preußen Stiftung. Sie lädt Kinder- und Jugendgruppen mit Betreuern zu kostenlosen Ferien auf der Burg Hohenzollern ein. Hier erleben die Kinder in Gemeinschaft eine unbeschwerte Zeit voller spannender Entdeckungen fernab ihres oft von Schwierigkeiten überschatteten Alltags. In den letzten Jahrzehnten konnten über 14.000 benachteiligte Kinder und Jugendliche Ihre Ferien auf der Burg Hohenzollen verbringen. Dies wurde durch die Stiftung ermöglicht. 

Burganlage Hohenzollern im Privatbesitz

Die heutige Burganlage wurde im 19. Jahrhundert von beiden Zweigen des Hauses Hohenzollern gemeinschaftlich wiederhergestellt und befindet sich bis heute im Privatbesitz. 

Der Burghof liegt in etwa 850 Meter über dem Meeresspiegel und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die schwäbische Alb bis hin zum Schwarzwald.  Im ehemaligen Wehrhaus sind heute die Verwaltung, Räume der Prinzessin Kira von Preusen Stiftung sowie das Restaurant, der Souvenier Shop und die Information untergebracht. 

Die Burg Hohenzollern ist wieder offen!

Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Burg eine längere Zeit geschlossen bleiben. Seit dem 15.Juni 2020 ist ein Besuch der Burg Hohenzollern mit ein paar grundlegenden Änderungen wieder möglich.

Die wesentliche Neuerung ist, dass die Eintrittskarten künftig nicht mehr vor Ort gekauft werden können. Ihr müsst eure Tickets nun vorab über das Online-Ticket-Portal buchen. Dabei muss der entsprechende Tag des Burgbesuches in Kombination mit einem Zeitfenster für den Zutritt gewählt werden.

Königliches Flanieren mit Burg-App
Die zweite wichtige Änderung ist, dass es nun nur noch eine Eintrittskategorie gibt, die die Besichtigung der Schauräume beinhaltet.

Fazit des Besuches auf der Burg Hohenzollern!

Unser Tag auf der Burg Hohenzollern war einfach zauberhaft. Nachdem sich die Nebelwand verzogen hatte, konnten wir die Aussicht auf die wunderschöne schwäbische Alb und die Stadt Hechingen genießen. Die Schauräume sowie das Burggelände waren das Highlight unseres Aufenthalts. Ebenfalls können wir das Schlossrestaurant sowie den Souvenier Shop sehr empfehlen. Toller Schmuck und kreative Souveniers können hier erworben werden. Danke auch an die freundliche Burgverwaltung für die Fotogenehmigung!

Pin It on Pinterest